Was ist die Bedeutung von Familienressourcen?

Was sind familiäre Ressourcen?

Bei den familiären Ressourcen spielen insbesondere Aspekte des Familienkli- mas, d. h. der familiäre Zusammenhalt sowie das Erziehungsverhalten der Eltern, eine Rolle [7]. Die sozialen Ressourcen umfassen z. B. die von Gleichaltrigen und Erwachsenen erfahrene oder verfügbare soziale Unterstützung.

Was bedeutet Ressourcen im pädagogischen?

Ressourcen sind Aspekte, Hilfsmittel oder Möglichkeiten, die einem Menschen zur Bewältigung von Lebenssituationen zur Verfügung stehen und genutzt werden sollten. Eine Aktivierung von Ressourcen kann erlernt werden.

Was sind Ressourcen Beispiele?

Beispiele für persönliche Ressourcen: positives Selbstwertgefühl, Selbstwirksamkeit oder Kompetenzen wie Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz, Gesundheitskompetenz. Beispiele für soziale Ressourcen: das Vorhandensein sozialer Netzwerke und positive soziale Bindungen.

Was versteht man unter Begriff Familie?

Haushalte und Familien Familien

Die Familie umfasst im Mikrozensus alle Eltern-Kind-Gemeinschaften, das heißt Ehepaare, nichteheliche (gemischtgeschlechtliche) und gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften sowie Alleinerziehende mit Kindern im Haushalt.

Welche Ressourcen kann ein Mensch haben?

Persönliche Ressourcen

  • Motivation.
  • Interessen.
  • Geistige, emotionale, praktische Fähigkeiten.
  • Charaktereigenschaften.
  • Werte.
  • Erfahrungen.
  • Bildung.
  • Körperliche Konstitution.

Wie erkenne ich meine Ressourcen?

Wie kann ich Ressourcen erkennen?

  1. aktive Neugierde.
  2. aktives Interesse am Leben der KlientInnen.
  3. Beziehung aufbauen.
  4. aktives Zuhören.
  5. Nachfragen.
  6. Spiegeln.

Was gibt es alles für Ressourcen?

Finanzielle Ressourcen (Cashflow, Kreditwürdigkeit etc.) Humane Ressourcen (Hilfsarbeiter, Facharbeiter, Ingenieure, Führungskräfte etc.) Organisatorische Ressourcen (Informationssysteme, Integrationsabteilungen etc.) Physische Ressourcen (Gebäude/Immobilien, Anlagen, Servicestationen etc.)

  Was ist die erweiterte Betreuung durch die Gesellschaft?