Wie beeinflusst Bronfenbrenner die Entwicklung eines Kindes?

Was gehört zum Exosystem?

Unter Exosystem versteht man einen oder mehrere Lebensbereiche, an denen eine sich entwickelnde Person nicht selbst direkt beteiligt ist, in denen aber Ereignisse stattfinden, die beeinflussen, was in ihrem Lebensbereich geschieht, oder die davon beeinflusst werden.

Was ist das Mesosystem?

Mesosystem, besteht aus zwei oder mehr Settings, wie Familie, Peergroup, denen ein sich entwickelndes Individuum angehört. Die Wechselwirkungen zwischen diesen Systemen, ihre gegenseitige Verstärkungen oder aufkommende Widersprüche sind ein eigenes für die Entwicklung relevantes System (Entwicklungspsychologie).

Was ist ein Makrosystem?

Makrosystem, bezieht sich auf die Übereinstimmung von Systemen niederer Ordnung: Mikrosystem (die unmittelbare individuelle Umgebung); Mesosystem, (größere Einheiten, denen ein Individuum angehört); Exosystem (beeinflussende Systeme, in denen das Individuum selbst aber nicht Mitglied ist).

Was ist ein ökologischer Übergang?

Bronfenbrenner mißt diesen Übergängen, die er (z.B. in 1981, S. 22) auch als „ökologische Übergänge“ bezeichnet, eine große Bedeutung für den Entwicklungsverlauf zu. Ein Übergang führt fast immer zu einer Veränderung der Rolle der Person, und damit verbunden auch zu ganz bestimmten Verhaltenserwartungen.

  Wie hängen Sprache und Geschlecht zusammen?