Welcher Teil der Sprache ist das Wort „gedeihen“?

Was ist Gedeihen für eine Wortart?

Wortart: Verb

1) Meine Bäumchen im Blumentopf gedeihen gar prächtig. 1) „Nahe dem Äquator gedeihen Bäume in strahlender Sonne, heftigem Regen und ganzjähriger Wärme. “

Was heißt gedeihen Wikipedia?

Unter Prosperität (lateinisch prosperare „gedeihen“) versteht man in den Wirtschaftswissenschaften eine Konjunkturphase oder einen Zustand, die durch Wirtschaftswachstum und dem damit einhergehenden Wohlstand der Wirtschaftssubjekte gekennzeichnet sind.

Was ist das Präteritum von gedeihen?

gedeihen Konjugation

Präsens Präteritum
ich gedeih(e) gedieh
du gedeihst gediehst
er

Was reimt sich auf gedeihen?

Von Besuchern als passender Reim bewertet:

verzeihen (67) Veilchen (9)
Besprechen (3) überlassen (3)
übereinkommen (3) gewaschen (3)
übertreiben (3) auszusprechen (3)
übergeben (3) Fläschchen (3)

Welche Wortart ist einem?

Wörter wie der, die, das, den, dem, ein, eine, einem sind Artikel und sind veränderlich. Artikel werden auch Nomenbegleiter oder Geschlechtswörter genannt. Ein Artikel hat unter anderem die Aufgabe, dem Nomen ein grammatisches Geschlecht, männlich, weiblich oder sächlich, zuzuordenen.

Was ist das Präteritum von meiden?

meiden Konjugation

Präsens Präteritum
du meidest mied(e)st
er meidet mied
wir meiden mieden
ihr meidet miedet

Ist Gedeihen ein starkes Verb?

Hier finden Sie die Wortformen Indikativ und Konjunktiv verschiedener Zeiten (Tempora) des Verbs »gedeihen«.
Verb – Grundform.

Infinitiv Hilfsverb Konjugationsart
gedeihen (→ Subst.) sein starkes Verb

  Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Omega 6?