Wie beantrage ich eine Behinderung in NJ?

Wie beantrage ich einen Schwerbehindertenausweis in Baden Württemberg?

Sie müssen die Feststellung schriftlich oder persönlich bei der zuständigen Stelle beantragen. Je nach Angebot der für Sie zuständigen Stelle steht Ihnen auch ein Onlineantrag zur Verfügung. Das Formular erhalten Sie dort oder auf den Internetseiten des Regierungspräsidiums Stuttgart.

Was brauche ich um einen Schwerbehindertenausweis zu beantragen?

Welche Unterlagen müssen dem Antrag für Schwerbehindertenausweis beigefügt werden?

  1. Aktuelle Atteste und Berichte von Ärzten, Kliniken usw., ärztliche Gutachten, Pflegegutachten, Laborbefunde, Röntgenbilder, Entlassungsberichte.
  2. Hilfreich ist auch eine Stellungnahme Ihres Hausarztes zu Ihrem Gesundheitszustand.

Was bedeutet G und H im Schwerbehindertenausweis?

Bei Merkzeichen „G“ oder „GI“ kann alternativ entweder die unentgeltliche Beförderung oder eine Kfz-Steuerermäßigung gewählt werden. Beim Merkzeichen aG, Bl oder H dagegen kann neben der unentgeltlichen Beförderung zusätzlich auch eine Kfz-Steuerbefreiung in Anspruch genommen werden.

Wo stelle ich Antrag auf Grad der Behinderung?

Das Kürzel GdB Antrag steht für den Antrag zur Feststellung des „Grads der Behinderung“. Dieser kann beim zuständigen Versorgungsamt bzw. beim Landesamt für soziale Dienste eingereicht werden.

Was braucht man um auf einem Behindertenparkplatz zu parken?

Ein Schwerbehindertenausweis alleine reicht nicht, um auf einem Behindertenparkplatz oder anderen Stellen bevorzugt parken zu können. Also ist es immer notwendig, einen blauen oder orangenen Parkausweis zu besitzen.

Welche Krankheiten gelten als Schwerbehinderung?