Wie nennt man Lückentexte?

Ein Lückentexttest bzw. Lückentest (englisch cloze test) ist ein Test oder eine Übung bestehend aus einem Lückentext. Ein Lückentext ist ein Text, in dem Buchstaben, Silben, Wörter oder Satzteile ausgelassen wurden.

Warum Lückentexte?

Mit Lückentexten kann man unterschiedliche Lernziele verfolgen: Man kann – ganz allgemein – das Lese- und Textverständnis fördern. Man kann neuen Wortschatz einüben und bereits gelernten Wortschatz abfragen und wiederholen. Man kann ganz gezielt Phänomene der Grammatik einer Sprache trainieren und einüben.

  Welche Seite des Körpers ist männlich?