Sind 2,5 Togs warm genug für den Winter?

1.0 TOG leicht gefüttert, für Raumtemperaturen von 18-24 Grad geeignet. 2.5 TOG wattiert, für den ganzjährigen Gebrauch und Raumtemperaturen von 15-21 Grad geeignet. 3.5 TOG warm wattiert, für den Winter und Raumtemperaturen unter 18 Grad geeignet.

Welcher tog-Wert im Winter?

3,5 TogWert Schlafsack

Gerade im Winter in sehr kühlen Räumen unter 18 Grad, empfiehlt sich ein etwas dickerer Schlafsack. Modelle mit einem TogWert von 3,5 sind ganz klare Winterschlafsäcke.

Welche tog bei welcher Temperatur?

Welchen TOG-Wert Du bei welcher Temperatur verwenden solltest, haben wir hier kurz für Dich zusammengefasst: 0.5 TOG: Sommerschlafsack bei heißen Temperaturen ab 22°C. 1.0 TOG: Leichter Schlafsack bei Temperaturen von 18-24°C. 2.5 TOG: Gefütterter Schlafsack bei Temperaturen von 15-20°C.

Was sagt der tog-Wert aus?

Tog System

Tog ist eine Maßeinheit für den Wärmewiderstand von Textilien. Je größer die Tog Größe, umso wärmer hält der Schlafsack.

Welcher Schlafsack für welche Temperaturen?

Winterschlafsäcke: Für eiskalte Nächte und Komfort-Temperaturen zwischen -5°C bis -18°C gibt es spezielle Winterschlafsäcke. Sommerschlafsäcke: Ab Komfort-Temperaturen von oberhalb +10°C sind Sommerschlafsäcke eine gute Wahl.

Wie viel TOG bei 22 Grad?

0.5 TOG aus zweilagigem Stoff, komplett ungefüttert, für den Sommer und Raumtemperaturen über 24 Grad geeignet. 1.0 TOG leicht gefüttert, für Raumtemperaturen von 18-24 Grad geeignet. 2.5 TOG wattiert, für den ganzjährigen Gebrauch und Raumtemperaturen von 15-21 Grad geeignet.

  Was ist ein hoher ACE-Wert?