Wie fest zieht man die Schrauben an einer Toilette an?

Wie Fest wird ein Wand WC?

Das WC ist fest, wenn es nicht mehr wackelt, wenn man sich darauf setzt. Aber Vorsicht: Nach fest kommt ab. Irgendwann gibt die Keramik dem Druck der Verschraubung nach – dann kann man das WC nicht mehr verwenden. Anschließend kann man prüfen, ob alles gut funktioniert.

Sind Toiletten Befestigung genormt?

Toiletten sind nicht genormt, daher ist es wichtig, sich das vorhandene WC genau anzusehen, um einen passenden Ersatz zu finden. Besonders wichtig sind die Abgänge, weil diese die Auswahl begrenzen. Es gibt Wand- und Bodenabgänge. Ein Wechsel zwischen den Systemen ist nicht möglich.

Wie viel KG hält ein Klo aus?

Wandhängende WC– und Bidet-Keramiken müssen so konstruiert sein, dass sie Lasten von bis zu 400 Kilogramm tragen können. Das ist eine europäische Normvorschrift.

Was kommt zwischen Wand und WC?

Zwischen das WC und die Wand gehört ein Schalldämmset.

Wie weit muss die Toilette von der Wand entfernt sein?

#1: Die richtigen Abstände links & rechts

Der ideale Standort fürs WC bietet Privatsphäre und zugleich Bewegungsfreiheit. Minimum vorgeschrieben sind rund um die WC-Schüssel 20 Zentimeter nach links und rechts – egal, ob das WC an eine Wand grenzt oder an ein anderes Sanitärobjekt, wie Badewanne oder Dusche.

  Sind Holzklötze sicher für Babys?