Wie tief ist eine Toilettenschüssel?

Toiletten werden mit einer Sitzhöhe von 40 cm als Standardmaß montiert. Beim Einbau einer Toilette unter einer Dachschräge ist zu beachten, dass die Deckenhöhe an der Stelle der Sitzposition mindestens 145 – 155 cm betragen sollte. Die Geräte haben jeweils eine Breite und eine Tiefe von 60 cm.

Wie groß ist eine Toilettenschüssel?

Die folgenden Kombinationen von Längen und Breiten bei WC-Sitzen sind relativ weit verbreitet: 35 cm Breite, 40-41 cm Länge. 36 cm Breite, 41-48 cm Länge.

Wie groß sollte mindestens eine Toilette sein?

Eingeplant wird in der Regel eine Breite von 40 Zentimetern für die Toilette. Nach den einschlägigen Vorschriften ist rechts und links ein Abstand von 20 Zentimetern einzuhalten – egal, ob dann eine Wand kommt, eine Dusche oder etwas anderes.

Was ist ein Raumspar WC?

Damit sind sie rund 15 bis 20 Zentimeter kürzer als Standard-Toilettenschüsseln – und ideal für kleine Badezimmer und WCs mit schmaler, schlauchförmiger Grundfläche. Verkürzte „Raumspar„-Toiletten gibt es für viele bekannte Badserien großer Hersteller, wie Duravit, Geberit und Villeroy & Boch.

Was ist besser flach oder Tiefspüler?

Da beim Tiefspül-WC die Ausscheidungen direkt im Wasser landen, wird weniger Wasser für deren Beförderung nach unten verbraucht. Auch bleibt durch den senkrechten Sturz weniger Schmutz haften, so dass auch für die Reinigung weniger Wasser benötigt wird. Flachspüler hingegen punkten durch ein Plus an Hygiene.

Sind Toilettenbecken genormt?

Toiletten sind nicht genormt, daher ist es wichtig, sich das vorhandene WC genau anzusehen, um einen passenden Ersatz zu finden. Besonders wichtig sind die Abgänge, weil diese die Auswahl begrenzen. Es gibt Wand- und Bodenabgänge. Ein Wechsel zwischen den Systemen ist nicht möglich.

  Wie wird die grobe Entfernung der Toilette gemessen?

Sind Wand WC genormt?

Auf einen handelsüblichen Unterputz-Spülkasten-Tragegestell passt jedes handelsübliche WandWC da die Anschlüsse genormt sind. Ein bestehendes Gestell gegen ein anderes zu tauschen ist etwas schwieriger da es hier unterschiedliche Maße der Gestelle gibt. Allerdings die Aufnahme für ein WandWC ist wieder gleich.