Wann ist Theodora gestorben?

Wann ist Theodora geboren?

Anmerkungen

Personendaten
ALTERNATIVNAMEN Theodora
KURZBESCHREIBUNG Ehefrau des byzantinischen Kaisers Justinian I.
GEBURTSDATUM um 500
STERBEDATUM 28. Juni 548

Wo und wann wurde Theodora Komnena erste Herzogin von Österreich geboren?

Theodora Komnena, Prinzessin von Byzanz, Herzogin von Österreich (* um 1134 in Konstantinopel; † 2. Jänner 1184 in Wien), wurde durch ihre Ehe mit Heinrich II.

Wer regierte als erste Frau Byzanz?

Anmerkungen

Personendaten
NAME Theophanu
ALTERNATIVNAMEN Theophánu; Theopháno; Theophánia
KURZBESCHREIBUNG Frau Kaiser Ottos II. und Mitkaiserin des ostfränkisch-deutschen Reiches
GEBURTSDATUM um 955

Was ist Konstantinopel?

Konstantinopel war bis zu seiner Eroberung im Jahr 1453 durch die Osmanen die Hauptstadt des Oströmischen Reichs. Der siegreiche Sultan Muhammad II. machte sie zur Hauptstadt des Osmanischen Reichs. Nach dem Ersten Weltkrieg verlor Konstantinopel seinen Status als Hauptstadt der Türkei an Ankara.

Wie nennt man den Streit um die Verehrung christlicher Bilder in Byzanz Konstantinopel )?

Theologisch anerkannt wurde die Praxis der Bilderverehrung endgültig erst seit dem Jahr 843; davor gab es um diese Frage im Byzantinischen Reich eine sich über etwa 120 Jahre erstreckende heftige Kontroverse, die man als „Bilderstreit“ oder mit dem latinisierten griechischen Wort „Ikonoklasmus“ bezeichnet.

  Was ist die Bedeutung von Vergänglichkeit?