Was ist das Gegenteil von medizinischem Paternalismus?

Was ist das Gegenteil von Paternalismus?

[1] autoritär, bevormundend, despotisch, entmündigend, herrisch, patriarchalisch, tyrannisch. Gegenwörter: [1] demokratisch, gleichberechtigt, mündig.

Was versteht man unter Paternalismus?

Als paternalistisch werden auch Handlungen oder Regeln außerhalb des politischen Kontextes bezeichnet, die gegen den Willen, aber auf das vermeintliche Wohl eines anderen ausgerichtet sind. Paternalistische Regelungen werden von den Adressaten häufig als Bevormundung angesehen.

Was ist weicher Paternalismus?

Unterschieden wird erstens zwischen einem harten und einem weichen Paternalismus. Ein weicher oder auch autonomieorientierter Paternalismus speist sich aus einem Zweifel an der Autonomie der zur Debatte stehenden Entscheidung, Handlung oder Überzeugung.

  Was bedeutet einheitliches Sorgerecht für Kinder?