Wie verfasst man eine eidesstattliche Erklärung über einen Todesfall?

(Vorname und Nachname, wohnhaft in (vollständige Anschrift) hiermit folgendes an Eides statt zur Vorlage bei Gericht: Ich versichere an Eides statt, dass ich nach bestem Wissen die reine Wahrheit gesagt und nichts verschwiegen habe.

Wie schreibt man eine Versicherung an Eides statt?

am ___________________, versichere hiermit an Eides statt: Ich versichere an Eides Statt, dass ich die vorgenannten Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe und dass die Angaben der reinen Wahrheit entsprechen und ich nichts verschwiegen habe.

Wer erstellt eine eidesstattliche Erklärung?

Die Zuständigkeit einer Behörde für die Abnahme einer Versicherung an Eides statt setzt eine besondere Befugnis der Behörde zur Abnahme voraus. Für die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung vor einer Verwaltungsbehörde gilt § 27 VwVfG bzw. die entsprechende Ländernorm bzw. § 23 SGB X.

Wo eidesstattliche Erklärung einfügen?

Wo genau die eidesstattliche Erklärung platziert wird, ist nicht einheitlich geregelt. Meistens steht sie, je nach Studiengang, entweder vorne nach dem Deckblatt beziehungsweise Inhaltsverzeichnis oder auf der letzten Seite nach dem Literaturverzeichnis deiner Hausarbeit.

Wie schreibe ich eine eidesstattliche Erklärung?

Beispiel. „Ich erkläre eidesstattlich, dass ich den amtlichen Stimmzettel persönlich, unbeobachtet und unbeeinflusst ausgefüllt habe.“ „Hiermit versichere ich an Eides statt, dass ich die vorliegende Diplomarbeit selbstständig und ohne fremde Hilfe verfasst habe.“

Kann man eine eidesstattliche Erklärung selber schreiben?

Kann ich eine eidesstattliche Versicherung selbst schreiben? Das kannst Du! Achte darauf, dass neben der kurzen Selbstständigkeitserklärung Überschrift, Dein Vor- und Nachname, Ort, Datum und Deine Unterschrift enthalten sind und die Erklärung nicht im Inhaltsverzeichnis auftaucht.

  Wie viele geschiedene Paare kommen wieder zusammen?