Welche Regeln galten für den Geheimen Anhang?

Welche Dokumente sind vs-NfD?

Das VSNfD-Merkblatt legt die Behandlung von nationalen Verschlusssachen (VS) des Geheimhaltungsgrades VS – NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH sowie von ausländischen VS und VS zwischenstaatlicher Organisationen (z.B. NATO, EU, OCCAR) von vergleichbarem Geheimhaltungsgrad – nachfolgend VSNfD – im Bereich der Wirtschaft fest.

Was bedeutet VS nur für den Dienstgebrauch?

VS-NfD steht für „Verschlusssachen – nur für den Dienstgebrauch“ und ist die unterste von insgesamt vier Geheimhaltungsstufen für Behörden. Informationen, die mit VS-NfD gekennzeichnet sind, dürfen nur von berechtigten Personen eingesehen werden.

Was sind Kryptomittel?

Verschlusssachen können auch Produkte und die dazugehörenden Dokumente sowie zugehörige Schlüsselmittel zur Entschlüsselung, Verschlüsselung und Übertragung von Informationen sein (Kryptomittel).

Was heißt VS-NfD?

VS-NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH (Abkürzung: VSNfD), wenn die Kenntnisnahme durch Unbefugte für die Interessen oder das Ansehen der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder nachteilig sein kann.

Welche Regelungen gelten für den Umgang mit VS NfD?

Es gilt der Grundsatz „Kenntnis nur, wenn nötig“. Personen, die gegen die Vorschriften dieses VSNfD-Merkblatts verstoßen, drohen disziplinar- oder arbeitsrechtliche Maßnahmen und eine strafrechtliche Ahndung des Verstoßes nach den §§ 93 bis 99, 203 Absatz 2 und 353b StGB.

Was macht ein Geheimschutzbeauftragter?

Geheimschutzbeauftragte sind Beauftragte bei sicherheitsrelevanten Stellen, die im Rahmen des personellen und materiellen Geheimschutzes Maßnahmen aufgrund des Sicherheitsüberprüfungsgesetzes sowie Verschlusssachenanweisungen treffen.

Welche geheimhaltungsgrade gibt es?

In den meisten Fällen gibt es vier Geheimhaltungsgrade.
Behörden

  • „Nur für den Dienstgebrauch“ (N.f.d.D.) bzw. „Nur für deutsche Behörden“ (N.f.d.B.)
  • „Vertraulich“ (Vertr.)
  • „Geheim“ (Geh.)
  • „Geheime Kommandosache“ (Geh. KdoS.)
  • „Geheime Reichssache“ (Geh. RchS.)
  Was tun Sie, wenn die Kinder keine Hausarbeit machen?